Weitere 425.000 Euro Bundesförderung für ein soziales Projekt

Der Bund fördert ein weiteres soziales Projekt in Brandenburg: 425.000 Euro kommen einem Verein zugute, der in Potsdam und einem weiteren Ort unter anderem Informationsveranstaltungen über das Bundesteilhabegesetz durchführen und damit einen wichtigen Beitrag dazu leisten wird, dass Menschen mit Behinderungen besser über bestehende Angebote und ihre Rechte informiert sind.

Mehr lesen